Willkommen bei Jens Sachteleben - willkommen in diesem Moment.



Sachte leben bedeutet für mich:
mich achtsam und im eigenen Tempo bewegen.

Innehalten,
um die innere Stille
wahr zu nehmen
mitten in diesen bewegten Zeiten.
Horchen. Die eigene innere Stimme hören in einer Welt voller Lärm.

Dann mit Kraft aus der Mitte heraus vorangehen und handeln.

Jedesmal aufs Neue die innere mit der äußeren Welt verbinden,
sich selbst erleben als ein vielschichtiger Mensch auf den vier Ebenen
Körper – Seele – Geist - Spiritualität:

Das körperliche Wohlergehen bewußt mit Herzkraft stärken.

Beseelt im Fluß der Gefühle fließen. Fliegen. Brennen. Sich verwurzeln.

Mit klarer Gedankenkraft sich auf den gegenwärtigen Moment ausrichten.

Dabei pulsiert ein göttlicher Kern im Herzen eines jeden Menschen,
Liebe strahlt aus seinen Augenlichtern. Schau.

Überall das Mysterium der Liebe entdecken.

Und sieh Dich an: an allen Orten in Dir dieses Geheimnis erspüren.



Ich heiße Jens Sachteleben und bin unterwegs zu mir.

Ich sehe mich als unterstützenden Reisebegleiter auf Ihrem Weg
des Wachsens und Erwachens.

Wo stehen Sie jetzt? Was hält Sie noch? Wohin führt die Reise?

Was brauchen Sie jetzt, um weiterzugehen?