Sachte-Leben

Naturheilpraxis

Karma & Aura

Karmische Klärung bereitet den Weg zur Weiterentwicklung.

Solange wir mit unseren Lebensthemen karmisch verstrickt sind, können wir sie nicht vollständig auf der biografischen und systemischen Ebene integrieren. 

Wir sind vernetzte Lebewesen

–  familiär, sozial, global und karmisch – also auch mit unseren “früheren Leben”.
Leben bedeutet ein ständiges Wählen zwischen Freiheit und Bindung, einen Wechsel
zwischen Ein- und Ausatmen.

Fühlen Sie sich in Ihren gegenwärtigen Gefühlen,
Entscheidungen und Handlungen frei von
• karmischen Bürden?
• familiär vererbten Themen?
• Besetzung durch Fremdenergien?

Fühlen Sie sich oftmals energielos ohne erkennbare
körperliche oder psychische Ursache? Gibt es
möglicherweise “Energie-Vampire” in Ihrem Leben?

In ein bis zwei Sitzungen biete ich Ihnen:

• Umfassende Klärung Ihres Energiefeldes
• Lösen karmischer Verstrickungen mit Menschen Ihres täglichen Lebens
• Neutralisieren von Manipulationen sowie Energetischen Schutz
• Energetisches Klären von Orten, Räumen und Gegenständen

 

Ich arbeite mit dem ursprünglichen Gebet von Jesus Christus – ABWUN * -,
das in jedem Menschen den göttlichen Kern berühren kann,
ihn kraft allumfasssender Liebe auf seinem Entwicklungsweg inspiriert
und in seiner kreativen Verantwortung bestärkt.

Gerade für die erste die Sitzung kommen Sie am besten in meine Praxis in Altona.

Wahlweise und besonders für Menschen ausserhalb von Hamburg kann auch eine Sitzung am Telefon stattfinden. Schicken Sie mir einfach eine E-mail mit Ihrem Terminwunsch ab 15:30.

 

 

 * A B W U N

– Das Vaterunser von Jesus Christus nach dem aramäischen Original –

(nach einer Übersetzung von Neil Douglas-Klotz)

 

Oh Du – atmendes Leben in allem,

Ursprung des schimmernden Klanges.

Bündele Dein Licht in uns – mache es lebensdienlich:

Erschaffe Dein Reich der Einheit jetzt.

Dein eines Verlangen wirkt dann in unserem

– wie in allem Licht, so in allen Formen.

Gewähre uns täglich, was wir an Brot und Einsicht brauchen.

Löse die Stränge der Irrtümer, die uns binden,

wie wir loslassen, was uns bindet an die Fehler anderer.

Lass uns nicht verlorengehen in oberflächlichen Dingen,

sondern mache uns frei von allem, was uns

von unserer wahren Aufgabe abhält.

Aus Dir kommt der allwirksame Wille,

die lebendige Kraft zu handeln,

das Lied, das alles verschönert

und sich von Zeitalter zu Zeitalter erneuert.

 

Dies bezeuge ich mit meinem ganzen Wesen.

Amen