Sachte-Leben

Naturheilpraxis

Ayurveda

Ayurveda

bedeutet lebendiges Wissen, gelebte Weisheit. Ursprünglich aus Indien ist diese Heilkunde grundsätzlich an jedem Ort der Erde anwendbar, unter diesen klimatischen Bedingungen, mit den Tieren, Pflanzen und Mineralien der Region, in der wir leben.

Sie reicht von der hohen Heilkunst einzelner Ärzte bis hin zu täglichen Anwendungen innerhalb des einfachen Volkes, als integrierte Teile einer ganzheitlichen Lebensweise.

Wie kann die Essenz von Ayurveda in unserem westlich-schnell-lebigen und stressverengten Leben Fuß fassen?

Und: angesichts der gewaltigen Umbrüche unserer gegenwärtigen Zeit kann eine Medizin antiker Prägung nur greifen, wenn sie mit der heutigen Frequenz synchronisiert ist. Diese zielt auf die individuelle Bewußtseinsentwicklung und den kosmischen Sprung, in dem wir uns JETZT befinden. Als Wellenlänge umgibt sie den einzelnen Menschen gleichsam wie ein reißender Fluß.

Ayurveda ist für mich stark verbunden mit Meditation. Seine Anwendungen entfalten ihre Heilkräft umso tiefer, je eher sie in meditativer Haltung empfangen werden. Aus diesem Grunde verwebe ich meine Behandlungen immer mit Elementen der Meditation:

Atem
Entspannung
Selbstbeobachtung
Ausrichtung der Achtsamkeit
Visualisierung

Dabei betrachten wir das gegenwärtige physische Problem sowohl im Sinne der Körpersprache für seelische Themen (s. Psychosomatik) als auch im größeren Zusammenhang des familiären Erb- und Netzwerkes (s. Familiendynamik).

Mein Behandlungs- und Kurs-Angebot

die Ayurvedische Ölmassage für den ganzen Körper mit wertvollen Kräuterölen – zur Auflösung von  Blockaden oder zum einfachen Wohlfühlen im Genuß Deiner Gesundheit

Gesichts- und Fußmassage mit Öl & Sanftmut

der klassische Shirodhara als ein beständiges Fließen warmen Öles über Stirn wie Hinterkopf, besonders für tiefe Entspannung und einen ruhigen, freien Geist

Pinda Sweda  – eine Reisballen-Massage mit heißen Kräuterbeuteln für geschmeidige Gelenke sowie eine starke Muskulatur in Rücken und Gliedern

Ayurvedische Kuren zur Entgiftung, Harmonisierung und Verjüngung, ideal auch vor geplanter Zeugung bzw. Empfängnis

Workshops für Ayurveda im täglichen Leben: Ölmassage sowie Selbstbehandlung der Sinnesorgane, speziell auf den Familien- oder Freundeskreis zugeschnitten; so sind regelmässige Anwendungen im Austausch miteinander möglich …